Alessandro MacKinnon-Botti

Alles über aktuelle und frühere Mitglieder und Mitarbeiter von Libera

Alessandro MacKinnon-Botti

Beitragvon mawi » Montag 30. Mai 2016, 20:52

Im Kino ist gerade der Film Alice hinter den Spiegeln angelaufen und passend dazu gibt es unter dem englischen Titel Alice through the looking Glass den Soundtrack auf CD zu kaufen.

Zur Produktion dieses Soundtracks hat sich Alessandro irgendwann in den letzten Monaten in den berühmten Abbey Road Studios in London eingefunden und sich nun auf CD verewigt.
Im Booklet ist Alessandro als Solo Choir Boy vermerkt.

Bereits im Dezember 2014 ist Alessandro in Verbindung mit Alice in Erscheinung getreten. Bei einer Liveveranstaltung in der Royal Albert Hall hat er einen Solopart gesungen. Inwieweit Alessandro durch Libera aufgefallen ist oder er durch den Schulchor zu dem Engagement gelangt ist?

cover_alice_through.jpg
cover_alice_through.jpg (408.24 KiB) 679-mal betrachtet


credits_alice.jpg
credits_alice.jpg (368.41 KiB) 679-mal betrachtet


alessandro_2016_01.jpg
alessandro_2016_01.jpg (222.35 KiB) 679-mal betrachtet


alessandro_2016_02.jpg
alessandro_2016_02.jpg (176.38 KiB) 679-mal betrachtet
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 476
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Re: Alessandro MacKinnon-Botti

Beitragvon Filiarheni » Freitag 21. Juli 2017, 17:19

Von drei möglichen Threads nehme ich jetzt mal diesen, weil er noch so leer ist, das verdient Alessandro ja gar nicht.

Libera hat dieses Bild getwittert, und auch wenn sie "abgeschnitten" sind, sehen sie hier so nett aus!

https://twitter.com/officiallibera/stat ... 2903700480
"Alessandro and Isaac are just collecting their US visas. Not long now!"

Libera official Twitter 2017-07 Alessandro Isaac DFG86FVW0AAnuTU.jpg
Libera official Twitter 2017-07 Alessandro Isaac DFG86FVW0AAnuTU.jpg (51.11 KiB) 288-mal betrachtet

Warum musste Alessandro der Stimmbruch schon ereilen?! Als er in Vallendar seine Soloparts hatte, war ich viel zu sehr mit den Eindrücken eines allerersten Konzerts beschäftigt, als dass mir seine Stimme noch lange hätte in Erinnerung bleiben können, und mir war nicht bewusst, wie schnell sich diese Dinge ändern. In London hatte ich vor dem Konzert noch mit ihm gerechnet.

Ich bin schon traurig, dass er auf "Hope" nicht mit einem richtigen Hauptsolo verewigt wurde, und hoffe auf unveröffentlichte Dinge in Schubladen, die Libera irgendwann rausrückt.
"A silent harmony, the sound of hope, a moment echoes through eternity"
(Ave Verum)
Benutzeravatar
Filiarheni
 
Beiträge: 348
Registriert: Sonntag 28. Februar 2016, 11:11

Re: Alessandro MacKinnon-Botti

Beitragvon mawi » Samstag 22. Juli 2017, 20:37

Filiarheni hat geschrieben: Libera hat dieses Bild getwittert, und auch wenn sie "abgeschnitten" sind, sehen sie hier so nett aus!


wie, sonst nicht? :shock:

Filiarheni hat geschrieben:Ich bin schon traurig, dass er auf "Hope" nicht mit einem richtigen Hauptsolo verewigt wurde, und hoffe auf unveröffentlichte Dinge in Schubladen, die Libera irgendwann rausrückt.


Du hast Dir hoffentlich wenigstens den Alice-Soundtrack gekauft?

Ja, es ist schade, dass nicht alle guten Stimmen auf CD verewigt werden können. Alessandro hätte es sicher auch verdient gehabt. So werden wir in erster Linie sein freundliches Gesicht in Erinnerung behalten.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 476
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Re: Alessandro MacKinnon-Botti

Beitragvon Filiarheni » Sonntag 23. Juli 2017, 22:26

mawi hat geschrieben:
Filiarheni hat geschrieben: Libera hat dieses Bild getwittert, und auch wenn sie "abgeschnitten" sind, sehen sie hier so nett aus!


wie, sonst nicht? :shock:

Durchaus. :P Aber nicht so aktuell, so nah und so nebeneinander. :D


mawi hat geschrieben:[Du hast Dir hoffentlich wenigstens den Alice-Soundtrack gekauft?

Gut, dass einem so ein Forum manchmal auf die Sprünge hilft. Ich bin so fixiert auf die Verbindung mit Libera, dass ich an diese Möglichkeit gar nicht gedacht habe. :lol: Na gut, wenn nicht mit Libera :cry: :cry: :cry: , dann akzeptiere ich auch die Vertretung. Allerdings möchte ich nicht die ganze CD, ich habe es nicht mehr so mit Filmmusik (hab reingehört). Alessandro ist an "Alice" beteiligt, richtig? Auch an weiteren Stücken?
"A silent harmony, the sound of hope, a moment echoes through eternity"
(Ave Verum)
Benutzeravatar
Filiarheni
 
Beiträge: 348
Registriert: Sonntag 28. Februar 2016, 11:11


Zurück zu Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast