Kavana's erstes Album

Alles über aktuelle und frühere Mitglieder und Mitarbeiter von Libera

Kavana's erstes Album

Beitragvon timjanni » Donnerstag 19. Juni 2014, 11:27

Kavana hat eine Kickstarter-Kampagne gestartet, um eine erstes Album zu finanzieren.

Wenn Ihr ihn unterstützen wollt, dann klick << hier >>.

(Auf jeden Fall gibt's dort ein Video von Kavana, in dem sein Projekt gewohnt souverän erklärt.) :)
Benutzeravatar
timjanni
Administrator
 
Beiträge: 414
Registriert: Montag 30. Januar 2012, 15:48

Re: Kavana's erstes Album

Beitragvon mawi » Sonntag 22. Juni 2014, 15:57

Cool, kaum aus dem Chor heraus macht Kavana auch gleich ein Solo-Projekt.
Sieht aus, als ob er es ernst meint. Ich hoffe sehr, dass er sein Ziel erreicht. Zumindest erst einmal das mit der Verwirklichung einer eigenen CD.

Bei der Gelegenheit sei auch auf seine Seite bei SoundCloud verwiesen: Kavana Crossley bei SoundCloud

Zur Zeit präsentiert Kavana dort drei eigene Songs, die aktuell zwischen ein und fünf Monaten alt sind.
"The Old Oak Tree" gefällt mir davon am besten, aber im Allgemeinen entspricht es nicht unbedingt so meinem Musikgeschmack.
Kann ja noch werden.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 471
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Re: Kavana's erstes Album

Beitragvon mawi » Montag 28. Juli 2014, 19:30

so wie es aussieht kann es mit der CD-Produktion losgehen.
Noch vor ein paar Tagen waren gerade 600 Pfund zusammengekommen, aber anscheinend gab es dann doch noch einen großzügigen Spender.

Project_Armia_by_Kavana_Crossley.jpg
Project_Armia_by_Kavana_Crossley.jpg (171.8 KiB) 2269-mal betrachtet
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 471
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Re: Kavana's erstes Album

Beitragvon timjanni » Dienstag 29. Juli 2014, 06:14

Gut, dann kanns ja losgehen. Ich hoffe, er findet seinen Weg in der Musik. :)
Benutzeravatar
timjanni
Administrator
 
Beiträge: 414
Registriert: Montag 30. Januar 2012, 15:48

Re: Kavana's erstes Album

Beitragvon Sigi » Freitag 10. April 2015, 04:55

Braucht er 1500 pfd um eine CD machen zu können?
Benutzeravatar
Sigi
 
Beiträge: 30
Registriert: Samstag 24. Mai 2014, 09:01
Wohnort: Detmold

Re: Kavana's erstes Album

Beitragvon mawi » Montag 13. April 2015, 06:52

Nein, er brauchte 1500 Pfund, die hat er inzwischen längst zusammen und dürfte final an seiner CD arbeiten.
Noch gab es keine Ankündigung über die Fertigstellung, aber allzu lange wird es sicher nicht mehr dauern.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 471
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Re: Kavana's erstes Album

Beitragvon mawi » Sonntag 4. Oktober 2015, 21:18

Kavanas Album ist nun tatsächlich erhältlich.

Unter dem Künstlernamen KC hat Kavana das Album "ARMIA" vor wenigen Tagen bei iTunes plaziert. Hier der Link.

cover_KC_ARMIA.jpg
cover_KC_ARMIA.jpg (19.77 KiB) 1623-mal betrachtet


Auch bei Spotify ist das Album zu hören.

Über die Vorhörfunktion habe ich schon mal reingehört, aber wie ich bereits anhand der vorangegangenen Hörproben befürchtet hatte, trifft es meinen Geschmack nicht wirklich.
"The Old Oak Tree" ist meiner Meinung nach der beste Song. Aber irgendwann wird ja vielleicht die CD in meinem Briefkasten liegen, dann kann ich mir alles in Ruhe mal anhören.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 471
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58


Zurück zu Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast