Probenarbeit

Forum für alle anderen Themen, die sich mit Libera beschäftigen.

Probenarbeit

Beitragvon Filiarheni » Samstag 19. März 2016, 14:56

Wisst ihr etwas über die Probenarbeit bei Libera? Das interessiert mich immer besonders. Wie oft probt Libera? Werden die Proben immer von Robert Prizeman geleitet oder teilt er sich die Arbeit mit den älteren Jungs, die noch mitwirken? Wie läuft die Probe ab? Erhalten die Jungen einzeln Stimmbildung/Gesangsunterricht zusätzlich?
"A silent harmony, the sound of hope, a moment echoes through eternity"
(Ave Verum)
Benutzeravatar
Filiarheni
 
Beiträge: 301
Registriert: Sonntag 28. Februar 2016, 11:11

Re: Probenarbeit

Beitragvon mawi » Sonntag 20. März 2016, 18:31

Nicht im Detail.
Nach meinen Informationen probt der Chor zwei bis vier Mal die Woche, je nachdem, was so ansteht.
Dabei dürfte der Sonntag wichtigster Probentag sein, da die Kinder morgens und Abends ohnehin zu Gottestdienst und Evensong kommen müssen.
Da die Zeit dazwischen recht lang ist werden aber auch Freizeitaktivitäten mit eingebaut.

Ob es konkret Einzelunterricht gibt, da bin ich überfragt. Aber ich gehe davon aus, da ja Solostimmen in dem Chor recht wichtig sind.
Bekannt ist aber, dass Robert die Arbeit nicht ganz alleine machen muss. Neben Eleanore Lewis kümmern sich auch die älteren Jungs im Chor um die Kleinen und bringen ihnen etwas bei.
Dabei darf man nicht vergessen, dass die Kinder für LIBERA, aber auch für den Gesang in der Kirche üben müssen und beides unterschiedliche Gesangstechniken erfordert.

Zwei Szenen aus dem "Songs of Praise Special" über Libera geben einen kleinen Einblick:
(Minute 7:59 und 13:00)

Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 443
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58


Zurück zu Alles Andere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast