RobinZonFan stellt sich vor

Hier kann sich jeder selber vorstellen

RobinZonFan stellt sich vor

Beitragvon RobinZonFan » Montag 19. März 2012, 19:42

Hallo zusammen,

ich möchte nun auch die Gelegenheit nutzen, um mich hier mal vorzustellen. Nun einige kennen mich sicher schon unter dem Namen "milu" oder "Mühlhäuser Pflock". Da ich den Namen "milu" schon zu oft verwendet habe, versuche ich es mal mit diesem Namen. Aber warum eigentlich RobinZon und dann auch noch
mit "z"? Das ist richtig. Es gibt eine russische Band namens RobinZon aus Ishim in Sibirien. Diese Gruppe habe ich in Frankreich kennengelernt. Sie kamen auf Einladung der Franko-Slawischen Kulturgemeinschaft nach Bersac-sur-Rivalier (Haute-Vienne). Dort war ich auch. Auf der Homepage http://www.planet-robinzon.com/ warb man, dass man dort dabei sein kann, wenn man sich zeitig anmeldet. Zugegeben, die Region dort ist typisch ländlich und für Stadtkinder käme das dort einem kleinen Kulturschock gleich. :) Busse fahren dort nicht. Lediglich die Bahn fährt zweimal am Tag früh morgens um halb acht und nachmittags gegen 13 Uhr in die Stadt. Das nur nebenbei.
Ich konnte die Gruppe RobinZon zweimal live erleben. Einmal im Ferienlager in Bersac und dann in der St. Martin-Kirche in Compreignac. Ich habe hierzu etliche Videos ins Netz gestellt: http://www.youtube.com/user/RobinZonFan. Besonders ans Herz legen möchte ich Euch Alexey Tsvetkov. Er kann zaubern, er zaubert Gänsehaut :D , wie in diesen hier vorgestellten Videos:


Nun aber zu Libera: Ich war des öfteren mal auf Casperworld Ende des Jahres 2006 unterwegs, da bin ich zwar dem Thread Libera begegnet, es hatte mich aber nicht sonderlich interessiert. Damals interessierte mich die Gruppe "Volshebniki Dvora" aus Krasnojarsk. Deswegen habe ich mich Anfang 2007 auf CW registrieren lassen, um die Gruppe vorzustellen. Dann war ich wieder auf YouTube unterwegs und ich war hin und weg von Joseph Snelling's "Salva me" (ProxTube oder Stealthy bitte aktivieren!)

dann entdeckte ich Benedict Philipp mit Lacrymosa

Es folgten Joshua Madine und Sam Leggett mit "I am the day" (ProxTube oder Stealthy bitte aktivieren!)

Von da an war ich angesteckt. Vor allem Benedict Philipp kommt bei mir immer gut an. Besonders niedlich fand ich seinen legendären Spruch beim Konzert in Leiden (NL) "Hi, I am Ben, Mini Ben!" Ebenfalls Joshua Madine mit seinem phantastischen Gesang. Zwei Libera-Konzerte habe ich besucht und es war ein wunderbares Erlebnis. Schade, dass ich im Mai nicht dabei sein kann.

An dieser Stelle möchte ich erstmal schließen, aber nicht ohne den Hinweis, nochmals für Libera zu voten. Bitte hier: http://www.thegreatexhibition2012.co.uk/greats/libera-boys-choir/?search=1

Gruß Euer
RobinZonFan
Benutzeravatar
RobinZonFan
 
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 12:05

Re: RobinZonFan stellt sich vor

Beitragvon Sue » Dienstag 20. März 2012, 15:03

Grüß dich miluchen, schön dich hier zu treffen.

Wir kennen uns ja schon, schade dass du zum Arundel-Konzert nicht mit kannst & schade dass ich Ende letzten Jahres zum London-Konzert nicht mit konnte. Vielleicht sehen wir uns 2013 mal wieder "in echt" weil ich meist nicht zweimal im Jahr zum Libera-Konzert reise & deshalb vermutlich Ende diesen Jahres nicht mit dabei bin.
Aber hier im Netz treffen wir uns ja regelmäßig & das ist gut so :D

Hoffe du wirst dich auch hier im neuen deutschen Libera-Fan-Forum fleißig beteiligen.

Was ich dich schon immer mal fragen wollte, welche Fremdsprachen sprichst du alle?
Deutschsprachiger Youtube-Kanal zu Libera
http://www.youtube.com/user/LiberaFansGermany


Bild
Benutzeravatar
Sue
 
Beiträge: 199
Registriert: Freitag 3. Februar 2012, 20:10
Wohnort: Norddeutschland

Re: RobinZonFan stellt sich vor

Beitragvon Sascha » Dienstag 20. März 2012, 18:45

Hallo RobinZonFan,

willkommen bei den Libera-Fans! ;)
Es kommt ja richtig Leben in die Bude! :mrgreen:

Joshua Madine hat es besonders in seinem Solo "Secret" angetan. Da bekommt man feuchte Augen, wenn man in der richtigen Stimmung ist. Aber auch seine anderen Solos sind Spitze.

Grüße
Sascha
Benutzeravatar
Sascha
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 4. März 2012, 19:32
Wohnort: Rimbach

Re: RobinZonFan stellt sich vor

Beitragvon choralix » Dienstag 20. März 2012, 20:43

Hallo RobinZonFan,

Es ist schön, dass du ebenfalls den Weg in dieses Forum gefunden hast und ich möchte dich in unserer (noch) kleinen Runde herzlich begüßen. Ein Forum nur für das Thema LIBERA. Ist vielleicht etwas einseitig? Bestimmt nicht. Was hier an Informationen über LIBERA in den letzten Wochen gepostet wurde, findest du bei CW schon lange nicht mehr. Sue und timjanni haben immer die neuesten Infos und freuen sich über jede aktive Beteiligung.

Lass dich also mitreißen und erfreue dich an den interessanten Themen, an denen du bestimmt auch aktiv teilnehmen wirst. Also, du bist herzlich eingeladen und habe viel Spaß mit uns und fühle dich auch von mir herzlich willkommen.

Servus ChoralIX
Benutzeravatar
choralix
 
Beiträge: 47
Registriert: Freitag 10. Februar 2012, 19:29
Wohnort: Lummerland

Re: RobinZonFan stellt sich vor

Beitragvon RobinZonFan » Donnerstag 22. März 2012, 18:47

Ja, hallo alle zusammen,

Zunächst möchte ich mich für den freundlichen Empfang bedanken. :D
Wie vielleicht einige von Euch wissen, betreibe ich gemeinsam mit Sue die Facebook-Plattform "Libera Fans Deutschland, Schweiz, Österreich und Südtirol". Zugegeben, ich habe ehrlich gesagt nicht so die Möglichkeiten auf Daten zuzugreifen, wie Ihr sie vielleicht habt. Sehr viele Beiträge haben wir Sue und timjanni zu verdanken. Was wären wir ohne sie?! Wir würden wahrscheinlich jetzt hinterher heulen und uns fragen, wie kommen wir zu Konzerten. Ebenfalls ChoralIX, der sich redlich müht, irgendwie Kontakte mit kirchlichen Einrichtungen in Deutschland herzustellen, um eventuell etwas reißen zu können. Sie sind eine Bereicherung!!!
Jetzt habe ich eine kleine Empfehlung für Euch. Vor kurzem habe ich Steve Perz alias McSotty auf unseren Facebook-Thread beitreten lassen. Steve ist Radio-Moderator des Internetradios "Radio Universal". Vergangenen Freitag hatte er eine Prämiere. Er sendete von 22:00 bis ca. 2:00 Uhr ein "Jungstar-Spezial". Fast alle nur denkbaren jungen Gesangs-Talente wurden präsentiert. Ein bunter Musik-Mix für jeden Geschmack. Selbst LIBERA kam hierbei nicht zu kurz. Steve sendet jeden Freitag von 22:00 Uhr bis 0:00 Uhr. Nur dieses Spezial war wie gesagt, eine Prämiere und er plant Mitte Mai eine Zweitauflage. Des weiteren hat Steve sehr gute Kontakte mit einigen Jungstars. Er lädt sich auch Gäste ein. Letzten Freitag hatte er den Vater von Alexandru Grindahl aus Norwegen zu Gast.
Aber wie bin ich eigentlich dazu gekommen? Ein kleiner Fehler von mir!!! Ja, ehrlich - ich war auf Facebook unterwegs und bin Rhys Yeomans (Billy Elliott-Darsteller und Sänger) begegnet. Ich habe dann auf "Freundschaftsanfrage" geklickt.... Es hat nicht lange gedauert und die Anfrage wurde bestätigt. Nun später erhielt ich von ihm die Nachricht von dem Radio Spezial. Davon wusste ich vorher rein gar nichts. Ihm habe ich es praktisch zu verdanken, dass ich Steve nun in unseren Reihen begrüßen durfte. Hier ein Video von Rhys:


Jetzt möchte ich noch auf die Frage von Sue antworten. Ich wähle mir die unmöglichsten Sprachen aus und finde Spaß daran. Begonnen habe ich zu DDR-Zeiten mit Tschechisch (spreche ich ein wenig, mir fehlt aber das akustische Verständnis), Russisch musste ich in der Schule lernen, nur das sozialistische Schul-Russisch ist zu nichts zu gebrauchen. Ich hab vor etwa vier Jahren einen Auffrischungskurs gemacht. Das geht besser als Tschechisch.
Später entdeckte ich das Damespiel, das internationale Damespiel auf 10x10 Feldern. Ein Freund von mir brachte das Spiel nach Deutschland und er hatte zahlreiche Kontakte in den Niederlanden. Etwa ein Jahr später verstarb er einem Krebsleiden und irgendwie musste jemand die Freunde in den Niederlanden informieren. Das habe ich getan und dann fand ich Gefallen an der niederländischen Sprache. Ich fuhr des öfteren in die Niederlande und dann auch nach Flandern und ich baute dort neue Kontakte auf.

Ja und dann kam LIBERA !!! Ich muss(te) deshalb fleißig noch Englisch lernen. Mit Französisch tue ich mich ehrlich noch schwer, das ist wahrlich ein großes Problem für mich!

So weit zu meinen Ausführungen
Liebe Grüße
Euer RobinZonFan

Ihr könnt Euch dort anmelden oder auch nicht, wie Ihr wollt.
Benutzeravatar
RobinZonFan
 
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 12:05


Zurück zu Vorstellungs-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast