USA-Tour Sommer 2017

Gespräche rund um die Konzerte und sonstigen Auftritte von Libera

China???

Beitragvon ludwig1874 » Sonntag 3. September 2017, 14:40

Ich bin nach 2 Monaten Sommerferien in D und NL wieder heil nach Shenyang zurückgekehrt (natürlich ist mein Koffer mit der so unendlich wertvollen Promo-Ausgabe der Hope NICHT mitgekommen im Flugzeug, typisch KLM), nun würde ich mich doch über JEDE noch so winzige Info über eine China-Tour von Libera wünschen. Gibt es außer dem Interview von Robert irgendein Fitzelchen konkrete Infos? Viele Grüße aus Ost-China! Ludwig
Benutzeravatar
ludwig1874
 
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 1. Mai 2014, 15:04
Wohnort: Shenyang, China

Re: USA-Tour Sommer 2017

Beitragvon Filiarheni » Sonntag 3. September 2017, 21:16

ludwig1874 hat geschrieben:(natürlich ist mein Koffer mit der so unendlich wertvollen Promo-Ausgabe der Hope NICHT mitgekommen im Flugzeug, typisch KLM)

Jetzt sag mir doch mal, warum man solche Kostbarkeiten und nicht zu ersetzenden Raritäten aufgibt?!? :shock: Trägt man die nicht im engsten Handgepäck mit sich herum?

Über China habe ich noch nichts gehört, ich kenne noch nicht mal das Interview, weil zu der Zeit der Link bei mir nicht funktionierte. Muss ich noch mal suchen, ob es jetzt klappt. Aber wenn es stimmt, muss es ja bald Infos geben.
"A silent harmony, the sound of hope, a moment echoes through eternity"
(Ave Verum)
Benutzeravatar
Filiarheni
 
Beiträge: 354
Registriert: Sonntag 28. Februar 2016, 11:11

Re: USA-Tour Sommer 2017

Beitragvon Filiarheni » Samstag 16. September 2017, 22:43

Wen haben wir eigentlich hier? :arrow:

Libera-Houston-TX-2017-132 Libera official 500.jpg
Libera-Houston-TX-2017-132 Libera official 500.jpg (106.9 KiB) 183-mal betrachtet

Ist das Oliver? :?:
"A silent harmony, the sound of hope, a moment echoes through eternity"
(Ave Verum)
Benutzeravatar
Filiarheni
 
Beiträge: 354
Registriert: Sonntag 28. Februar 2016, 11:11

Re: USA-Tour Sommer 2017

Beitragvon mawi » Sonntag 17. September 2017, 09:30

Filiarheni hat geschrieben:Wen haben wir eigentlich hier? :arrow:

Libera-Houston-TX-2017-132 Libera official 500.jpg

Ist das Oliver? :?:



Schwer zu sagen.
Es gibt hier relativ wenig Merkmale, die zur Identifikation beitragen könnten.
Haar- und Hautfarbe könnten passen und auf den anderen Bildern aus dem Saal ist er nicht zu sehen.

Also sagen wir mal, er kommt in den engeren Kreis der Verdächtigen.
Aber schon lustig, wie sich jeder "seinen" Platz sucht.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 484
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Re: USA-Tour Sommer 2017

Beitragvon Filiarheni » Mittwoch 27. September 2017, 23:43

Filiarheni hat geschrieben:5. und letzter Teil des Amerika-Blogs:

https://libera.org.uk/blog/libera-in-am ... 17-part-5/

Der Verfasser bezieht sich etwas in Blog 3 Gesagtes. Daraus schließe ich, dass er alle fünf Teile geschrieben hat. Außerdem gibt es einen Hinweis auf seine Identität: Es war seine erste US-Tour mit Libera. Er hatte einmal ein Zimmer mit Isaac - also wer mag das sein?


Auf Libera Dreams wird nicht nur vermutet, sondern fest geglaubt, dass es sich um Gregor handelt.

Drei weitere Stellen aus den Blogs möchte ich hier noch zitieren - die waren so lustig bzw. besonders interessant:

Letzteres in Blog 4:
"Coach journeys are actually great for us as a group. They are usually quite fun filled and it only takes the right tune on the radio to start us singing – it’s amazing how many harmony parts we can manage to make. As many of you know, as the choir we sing songs with many different voice parts so it’s great fun to take a tune and give it a Libera spin."

DAS würde ich sooo gerne mal miterleben! :cry: :) Sie singen mit und erfinden adhoc Stimmen dazu? Richtig toll! Können sie das nicht mal als Teil eines Interviews machen?!!


Blog 3:
"After a fairly serious omelette queue we returned to our rooms and packed our belongings. We are quite quick at doing this, which is particularly clever seeing as the rooms are usually a complete rubbish tip of dropped clothes, half-empty water bottles, coat hangers, swimmers, remote controls, teddies, bath robes, towels, inside out jeans, unused laundry bags, discarded sweet wrappers, mixed up trainers, and a sock. Apparently I discovered that according to the chaperones’ ‘Untidiest Room Rating’, when me and Isaac are together, we have the most untidy room of all. Recognition at last. But mostly I give the credit to Isaac."

Die Socke ist für mich nach wie vor der zentrale Punkt dieses Abschnitts, und das unbekannte Schicksal der zweiten Socke bewegt mich äußerst. :shock: :roll: ;)


Blog 4:
"We had been invited to a pool party with barbecue and films or rather ‘movies’. It must be quite a sight to see twenty-six hyper-active boys turn up at your front door – particularly for the neighbours. We had a lovely time and enjoyed every minute. I agree that I should not have caused the piece of melon to fly from one side of the pool to the other, even if the receiving person had caught it."

:lol: "I agree" - man kann wirklich nichts gegen ihre Erziehung einwenden ... äh - oder? :lol:
"A silent harmony, the sound of hope, a moment echoes through eternity"
(Ave Verum)
Benutzeravatar
Filiarheni
 
Beiträge: 354
Registriert: Sonntag 28. Februar 2016, 11:11

Vorherige

Zurück zu Konzerte und öffentliche Auftritte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast