Joseph Hill

Alles über aktuelle und frühere Mitglieder und Mitarbeiter von Libera

Joseph Hill

Beitragvon mawi » Freitag 7. Januar 2022, 19:36

Die über Joseph Hill und seine in der Öffentlichkeit stehenden Familienmitglieder geschriebenen Anmerkungen im Thread über das Konzert im Dezember 2021 in St. John's Smith Square möchte ich zum Anlass nehmen, einen eigenen Thread über Joseph zu eröffnen.

Damit möchte ich keine breiten Diskussionen über Joseph selber lostreten, sondern vielmehr das bereits geschriebene wieder auffindbar machen. Und natürlich werden wir die ein oder andere Ergänzung vornehmen.

Im folgenden Beitrag habe ich die Zitate aus dem Konzertthread zusammengefasst.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 895
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Re: Joseph Hill

Beitragvon mawi » Freitag 7. Januar 2022, 19:39

29.12.21
Filiarheni hat geschrieben:Joseph Hill ist übrigens der Enkel von David Hill. Das ist schon ein ziemlicher Hammer, aber ich hoffe, dass ihm das nicht zu viele Vorteile einbringt.  Oder ihn einschränkt. Nach dem Motto "Das ist der Enkel von", "der Sohn von" (denn seine Mutter singt bei The Sixteen). Er sollte einfach als Joseph Hill gesehen und gehört werden, was sicherlich auch für die anderen Jungs das Beste ist. Also vergesst, was ich grade geschrieben habe.  Trotzdem ist es nett, dass es eine solche Verbindung gibt; das ist auch mal etwas Neues.



mawi hat geschrieben:
Filiarheni hat geschrieben:ist.
Joseph Hill ist übrigens der Enkel von David Hill.

Frage von einem Unwissenden: wer ist David Hill? Mit dem Namen kann ich gerade nichts in Verbindung bringen.



Filiarheni hat geschrieben:Sorry, sorry, ich habe auch grade gemerkt, dass ich vielleicht etwas Beiwerk liefern sollte. Er ist Chordirigent und Organist, wirkt und hat an vielen Stätten gewirkt. Hier ein paar Links zur Info:

https://www.ram.ac.uk/people/david-hill

https://www.allmusic.com/artist/david-h ... /biography

Grade gesehen: Offenbar war er auch boy soprano:
https://www.youtube.com/watch?v=fBLfwvacG8s

Mir fällt soeben auf: Wir haben das Interview mit Daniel White und Joseph Hill auf Scala Radio, das letzte Woche ausgestrahlt wurde, hier noch gar nicht verarbeitet. Dort erwähnte Joseph auch - ohne Namensnennung - diese verwandtschaftlichen Verhältnisse ("quite a well-known conductor"), und es klingelte in mir ...



Filiarheni hat geschrieben:... aber erst gestern konnte ich mich noch mal damit befassen, und mein Verdacht wurde dann bestätigt, danke an bachmahlerfan auf Libera Dreams.

Das Interview ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/watch?v=Kn5uFQPGNz0&t=1s



Manuel hat geschrieben:
Filiarheni hat geschrieben:Er sollte einfach als Joseph Hill gesehen und gehört werden, was sicherlich auch für die anderen Jungs das Beste ist.


+1 :tu

Eine musikalische Familie und entsprechend eine frühe Ausbildung bzw. Heranführung an die Musik ist sicherlich zunächst vorteilhaft, um so eine tolle Möglichkeit, wie z. B. bei Libera mitmachen zu dürfen, überhaupt zu bekommen und dort weiter gefördert zu werden. Seine Chancen z. B. auf eine "Solistenkarriere" dürfte aber deswegen nicht ungleich größer sein - hier muss sich einfach zeigen, ob ein außergewöhnliches Stimmtalent in ihm schlummert.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 895
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Re: Joseph Hill

Beitragvon mawi » Freitag 7. Januar 2022, 20:58

Das Interview fand ich sehr nett und aufschlussreich. Von Joseph auch sehr nett auf diese Weise sein Geburtsdatum zu verraten. :lol:
Lustig auch die Situation, dass seine Mutter eine Woche vorher an gleicher Stelle gesungen hat und man so durch Zufall darauf kommt.

Nach seinem Großvater David Hill habe ich meine Musiksammlung einmal durchsucht, aber nur wenig gefunden. Einzig eine CD des St. John's Choir Cambridge wird mir angezeigt, wobei David Hill bei der Aufnahme als Organist geführt wird.

Mit Gesichtern habe ich ja manchmal auch so seine Schwierigkeiten.
Aber wenn ihr euch das nachfolgende Bild anschaut und ihr David Hill auf der linken Seite seht, dann stelle ich mal die Frage, ob die Person rechts auf dem Bild evtl. auch zur Familie gehört. :?: :scr

hdb_01.jpg
hdb_01.jpg (92.52 KiB) 580-mal betrachtet
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 895
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58


Zurück zu Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast