auch "mawi" stell sich nun vor

Hier kann sich jeder selber vorstellen

Re: auch "mawi" stell sich nun vor

Beitragvon mawi » Freitag 5. Juni 2020, 22:32

Danke :!:

Habe auch kürzlich die Rechnung meiner ersten Peace-CD wiedergefunden!
Ist schon fast ein Dokument der Zeitgeschichte. Bezogen auf meine Libera-Zeit. ;)
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 657
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Re: auch "mawi" stell sich nun vor

Beitragvon mawi » Donnerstag 19. November 2020, 22:11

Heute feier ich wieder ein Jubiläum. Nur zum Feiern ist mir nicht zumute. :(

Denn heute vor 10 Jahren hatte ich mein erstes Libera-Konzert in St. George's Cathedral besuchen dürfen und jeder wird wahrscheinlich nachvollziehen können, wie aufregend ein erstes Konzert sein kann. Und dann noch in der mir völlig unbekannten Metropole London.

Nun werde ich, im Jahr meines zugegebener Maßen unbedeutenden Jubiläums, die diesjährigen Weihnachtskonzerte nicht besuchen können, sofern die Konzerte denn stattfinden. Bleibt dann noch der Livestream, wenn dieser verwirklicht wird. Da ich nun seit Ende 2012 alle Libera-Konzerte in Europa besuchen dürfte, fällt so eine erzwungene Pause besonders schwer, obwohl ich umgekehrt sehr dankbar bin, dass ich die Möglichkeit bekam, diese vielen Konzerte alle besuchen zu dürfen. Da hat auch manchmal noch jemand nachgeholfen.

So freue ich mich nun Libera bereits mehr als 10 Jahre zu kennen und mache mir aber gleichzeitig Sorgen, ob die aktuelle Situation von allen Sängern und Verantwortlichen unbeschadet überstanden wird. Man fühlt sich jetzt plötzlich so weit weg. Ist aber auch nur so ein Gefühl.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 657
Registriert: Freitag 23. März 2012, 16:58

Vorherige

Zurück zu Vorstellungs-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast