Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Diskussionen über Liberas CDs, DVDs, MP3s usw.

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon Manuel » Sonntag 9. April 2023, 21:18

mawi hat geschrieben:
Manuel hat geschrieben:Die größte Überraschung mit Blick auf die Tracklist ist für mich, dass beim UK-Album nicht nur das Piano-Solo von Eternal Bonds fehlt, sondern auch die reguläre Fassung des Songs. Auf dem UK-Album finden sich somit 13 Tracks, auf dem Japan-Album 15 Tracks. Mutmaßlich wird Eternal Bonds auch so irgendwann den Weg zu uns finden (YouTube, Streaming-Plattformen, ...), aber so ergibt sich auch abseits der vorzeitigen Möglichkeit, in das Album hineinzuhören, schon ein gewisser Mehrwert durch den Bezug der japanischen Fassung, wenn auch ansonsten exklusiver Content wie z. B. Videos diesmal zu fehlen scheint.

Ich habe mir die Songliste bei Libera-Records mal übersetzen lassen. Zu Track 1 und 15 gibt es den Hinweis "nur japanische Ausgabe". Es ist nicht überraschend, dass die japanische Ausgabe einen Mehrwert bietet, aber es ist natürlich traurig, wenn einem dadurch ein Lied vorenthalten wird.


Naja, meine Informationsgrundlage war der japanische Fanclub und dort stand (bzw. steht nach wie vor) der Hinweis "nur japanische Ausgabe" lediglich hinter dem Klaviersolo (https://liberafc.jp/s/n75/news/detail/10107). Aber so ist das mit den Spekulationen, mal erwischt man eine gute Quelle, mal nicht :mrgreen:

Ich habe mir nun auch erstmals die CD aus Japan vorbestellt, auch wenn der Mehrwert mit Blick auf Porto und Einfuhrabgaben vermutlich nur im Verhältnis steht, wenn Eternal Bonds richtig gut ist :D
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 279
Registriert: Samstag 20. Februar 2021, 21:21

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon LordG » Samstag 15. April 2023, 21:59

Für das aufkommende neue Album "Forever" ist die Playlist auf der Libera Webseite veröffentlicht worden:

https://libera.org.uk/music/forever/

Bild
Benutzeravatar
LordG
 
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 2. Mai 2017, 22:51

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon mawi » Sonntag 16. April 2023, 23:12

LordG hat geschrieben:Für das aufkommende neue Album "Forever" ist die Playlist auf der Libera Webseite veröffentlicht worden:

https://libera.org.uk/music/forever/

Und wenn man möchte kann man jetzt auch schon in die Lieder reinhören.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 994
Registriert: Freitag 23. März 2012, 17:58

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon mawi » Samstag 29. April 2023, 17:33

Vor dem offiziellen Erscheiningstermin des CD Forever wird Libera ein paar Lieder vorab als Single veröffentlichen.
Den Start soll am 05. May das Lied Love Shine a Light machen, danach soll es im Wochenrhythmus weitergehen, wenn ich es richtig verstanden habe.

Wer einen Streamingsdienst hat sollte dann auf die Lieder zugreifen können. Ob man sie vorab kaufen oder überhaupt schon vorab hören möchte, das ist eine ganz andere Frage.
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 994
Registriert: Freitag 23. März 2012, 17:58

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon Manuel » Sonntag 30. April 2023, 17:35

Das sind doch gute Nachrichten für alle, die es nicht mehr länger abwarten können :D Ich für meinen Teil werde auf das Album warten - als Konzertgänger kennt man eh schon viele der neuen Lieder und vermutlich auch Liedbesetzungen, da möchte ich mir durch das Hören von vorab veröffentlichten Singles nicht noch weiteres Überraschungs-/Vorfreudepotential nehmen :?
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 279
Registriert: Samstag 20. Februar 2021, 21:21

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon Manuel » Dienstag 16. Mai 2023, 18:56

Die Vorfreude wächst... :D Mal sehen, ob ich die CD wirklich am Freitag bereits in Händen halte :sc

Sendungsstatus.jpg
Sendungsstatus.jpg (62.77 KiB) 8576-mal betrachtet
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 279
Registriert: Samstag 20. Februar 2021, 21:21

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon mawi » Dienstag 16. Mai 2023, 19:26

Glückwunsch vorab, ich habe ja noch nicht mal bestellt. :oops:

Am 19.05. soll ja auch "God only knows" vorab veröffentlich werden. Was ich merkwürdig finde, da es ja bereits am 09.12. letzten Jahres veröffentlich wurde.
Oder hat man sich evtentuell dann doch das Lied noch einmal angehört und sich für eine Neuaufnahme entschieden? Wäre zumindest eine sinnvolle Erklärung. ;)
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 994
Registriert: Freitag 23. März 2012, 17:58

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon Manuel » Freitag 19. Mai 2023, 19:13

Voller Vorfreude wollte ich heute meine Sendung aus Japan aus der Packstation entnehmen, doch leider musste ich feststellen, dass das Fach leer war. Sehr schade um die insgesamt ca. 60 Euro, die ich in Einfuhrzölle, Porto und CD investiert hatte, aber scheinbar kann man nicht viel ausrichten. Die Sendung gilt laut Sendungsstatus als abgeholt. Jetzt werde ich wohl doch einfach auf die Veröffentlichung des regulären Albums warten und versuchen, mich nicht zu sehr zu ärgern :Td
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 279
Registriert: Samstag 20. Februar 2021, 21:21

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon mawi » Freitag 19. Mai 2023, 20:05

Das ist ja wohl unerhört, wer macht denn so etwas? :shock: :Td
Eine kleine Resthoffnung wäre noch, wenn die Station Videoüberwacht ist, dass man darüber etwas ermitteln kann. Dann müsste aber die Polizei mithelfen.

Was mich irritiert: DHL kassiert ja auch noch mal eine Gebühr für die Zollabfertigung. Hat DHL dir in der App dafür eine Rechnung gestellt oder gibt es dafür eine Bezahlfunktion an der Paketstation? Sonst bekommt man Sendung mit Zoll ja eigentlich eher beim DHL-Shop. Vielleicht solltest du dort noch einmal nachfragen. Ansonsten, du hast mein tiefstes Mitgefühl. :(
Benutzeravatar
mawi
 
Beiträge: 994
Registriert: Freitag 23. März 2012, 17:58

Re: Album "Forever" (VÖ 17.05.2023 [Japan] / 23.06.2023)

Beitragvon Manuel » Freitag 19. Mai 2023, 21:04

Von DHL Express habe ich nach der Verzollung eine E-Mail mit dem zu entrichtenden Betrag für Einfuhrzölle und Steuern erhalten, den ich bequem per Paypal zahlen konnte. Nach erfolgter Zahlung konnte ich über den Verlauf der Sendung verfügen und diese an eine Packstation umleiten (hätte ich es mal nicht gemacht...) oder einen sonstigen Wunschabstellort bestimmen. Ich kannte es so auch noch nicht und habe angenommen, ich muss beim Zoll vorbeischauen wie es vor einigen Jahren noch manchmal der Fall war, insofern war ich sehr positiv überrascht über die Vereinfachung (geht aber wohl nur, wenn die Sendung von außen eindeutig mit dem Wert deklariert ist).

Eine Videoüberwachung gibt es glaube ich nicht, aber die Einbindung der Polizei ziehe ich hier auf Grund der geringen Warenwertes auch nicht wirklich in Betracht. Meine geringe Hoffnung ist, dass die Sendung irrtümlich in einem anderen Fach abgelegt wurde und vielleicht nach Überschreitung der Liegezeit in der Packstation doch noch den Weg zu mir findet. Eine Nachforschungsauftrag kann nur der Verkäufer beantragen, aber die Erfolgsaussichten sind nach meiner Erfahrung äußerst gering.
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 279
Registriert: Samstag 20. Februar 2021, 21:21

VorherigeNächste

Zurück zu CDs, DVDs usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste